Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ

Foren-Übersicht » VERMISSTENFÄLLE » AKTUELLE UND ÄLTERE VERMISSTENFÄLLE - Öffentliches Forum




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 147 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 8  Nächste
Autor Nachricht
 Ungelesener Beitrag Verfasst: Dienstag, 02. Februar 2016, 01:01:22 
Offline

Registriert: Montag, 01. Februar 2016, 18:45:46
Beiträge: 41
Kronen:
Sterne:
Wir bitten um die Beachtung der allgemeinen Forenregeln.
Siehe hier: viewtopic.php?f=54&t=192



Seit Nov. 2015 wird unweit der Göhrde, im Wendland, in Gorleben wieder eine ältere Frau (55J.) vermisst (EJZ v. 27.01.2016) Sie verließ ihr Haus mit PKW in unbekannter Richtung. Tag und Stunde sind nicht bekannt.
Seitdem gibt es keine Lebenszeichen mehr. Mögliche Aufenthaltsorte sind kontaktiert. Sie bleibt verschwunden. Bis zur Stunde gibt es keine News. Es sind nun schon drei Monate in Ungewissheit.

Bild der Ina K. sowie eines hellblauem Pkw Daewoo Matiz


Mod. E40
Bearbeitet auf Wunsch des Erstellers


Dateianhänge:
pol-lg-frau-aus-gorleben-vermisst-polizei-sucht-nach-ina-k-aus-gorleben-mit-hellblauen-pkw-daewoo-ma-2.jpg
pol-lg-frau-aus-gorleben-vermisst-polizei-sucht-nach-ina-k-aus-gorleben-mit-hellblauen-pkw-daewoo-ma-2.jpg [ 25.39 KiB | 16442-mal betrachtet ]
pol-lg-frau-aus-gorleben-vermisst-polizei-sucht-nach-ina-k-aus-gorleben-mit-hellblauen-pkw-daewoo-ma-3.jpg
pol-lg-frau-aus-gorleben-vermisst-polizei-sucht-nach-ina-k-aus-gorleben-mit-hellblauen-pkw-daewoo-ma-3.jpg [ 53.56 KiB | 16442-mal betrachtet ]
Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Ungelesener Beitrag Verfasst: Dienstag, 02. Februar 2016, 01:20:40 
Offline

Registriert: Montag, 01. Februar 2016, 18:45:46
Beiträge: 41
Kronen:
Sterne:
55-jährige Ina K. aus Gorleben wird seit November 2015 vermisst
Die Polizei sucht zurzeit nach der 55-jährigen Ina K. aus Gorleben. Die etwa 1,74 Meter große Frau verließ ihr Wohnhaus vermutlich im November 2015 mit ihrem hellblauen Daewoo Matiz, Kennzeichen DAN-R 106. Seither gibt es von Ina K. kein Lebenszeichen. Ermittlungen im direkten Umfeld der Vermissten ergaben bislang nichts Konkretes. Ein mögliches Ziel der Frau könnte eine Theatergruppe in Italien gewesen sein. Bislang hat die Polizei allerdings keinerlei Hinweise auf den aktuellen Aufenthaltsort von Ina K. Wer die Frau seit Anfang November 2015 gesehen hat oder in dieser Zeit mit ihr Kontakt hatte, soll sich umgehend bei der Polizei melden. Auch diejenigen, die Angaben zum Verbleib des oben beschriebenen Autos machen können, sind aufgefordert, sich unter Telefon (05841) 1220 an die Polizei zu wenden. EJZ v. 27.01.2016


http://www.ejz.de/ejz_205_111034377-28- ... misst.html


Mod. E40
Bearbeitet auf Wunsch des Erstellers


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Ungelesener Beitrag Verfasst: Dienstag, 02. Februar 2016, 01:33:19 
Offline

Registriert: Montag, 01. Februar 2016, 18:45:46
Beiträge: 41
Kronen:
Sterne:
Bisher sind nur wenige Details bekannt.


Lüneburg (ots) - ++ Frau aus Gorleben vermisst ++ Polizei sucht nach Ina K. aus Gorleben ++ mit hellblauen Pkw Daewoo Matiz seit Ende 2015 verschwunden ++ Polizei fahndet mit Bildern ++ "Wer kann Hinweise geben?" ++
Lüchow-Dannenberg/Gorleben/Niedersachsen/Deutschland
Nach einer Vermissten 55-Jährigen aus Gorleben fahndet und sucht aktuell die Polizei in der Region. Seit vermutlich Anfang November 2015 gibt es von der 55-Jährigen Ina K. aus Gorleben kein Lebenszeichen, so dass die Polizei jetzt nach Hinweisen aus dem Umfeld der Frau im Rahmen einer Öffentlichkeitsfahndung nach der Frau fahndet. Nach derzeitigen Ermittlungen und Angaben aus dem Umfeld der 55-Jährigen, verließ Ina K. Anfang November ihr Wohnhaus in Gartow mit ihrem Pkw Daewoo Matiz, hellblau, amtlichen Kfz-Kennzeichen DAN-R 106, in unbekannte Richtung. Ein mögliches Ziel könnte dabei auch eine Theatergruppe in Italien gewesen sein. Ermittlungen im weiteren Umfeld der Vermissten sowie auch von möglichen Anlaufadressen ergaben bis dato keine Hinweise auf den Aufenthaltsort der Ina K.. Die 55-Jährige ist ca. 1,74m groß und hat braune Augen.
Die Polizei fragt: "Wer sah Ina K. seit Anfang November 2015 oder hatte Kontakt zu ihr?" "Wer kann Angaben zum Verbleib des hellblauen Pkw Daewoo Matiz - DAN-R 106 machen bzw. sah das Fahrzeug seit Anfang November?"




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Lüneburg
Pressestelle
Kai Richter
Telefon: 04131/8306-2324 o. Mobil 01520 9348855
E-Mail: kai.richter@polizei.niedersachsen.de

http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/59488/3235230


Mod. E40
Bearbeitet auf Wunsch des Erstellers


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Ungelesener Beitrag Verfasst: Mittwoch, 03. Februar 2016, 11:29:35 
Offline

Registriert: Donnerstag, 20. August 2015, 16:07:31
Beiträge: 6485
Kronen: Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ
(ausgezeichnet mit sechs Goldenen Kronen für 6000 Beiträge)
Sterne:
eine Frage:

Irgendjemand hatte ihre letzten fb Eintragungen ins Forum gegeben...bitte wiederholen...hier...

_________________
Jeder meiner Beiträge ist als Hypothese gedacht und erhebt keinerlei Anspruch auf Richtigkeit!


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Ungelesener Beitrag Verfasst: Mittwoch, 03. Februar 2016, 13:00:26 
Offline

Registriert: Montag, 01. Februar 2016, 18:45:46
Beiträge: 41
Kronen:
Sterne:
Heute ist in der neuesten Ausgabe vom Kiebitz, 2.2.2016 zu lesen:

lk Gorleben. Nach einer 55-Jährigen sucht die Polizei. Seit vermut- lich Anfang November gibt es von Ina K. kein Lebenszeichen mehr. Nach derzeitigen Ermitt- lungen und Angaben aus dem Umfeld verließ Ina K. Anfang November ihr Wohnhaus in Gorleben und fuhr mit ihrem hell- blauen Daewoo Matiz, amtliches Kfz-Kennzei- chen DAN-R106, in un- bekannte Richtung. Ein mögliches Ziel könnte dabei Italien gewesen sein. Ina K. ist etwa 1,74 Meter groß und hat braune Augen. Wer sah Ina K. oder kann zum Verbleib ihres Pkw Anga- ben machen? Hinweise nimmt die Polizei unter 05841/1220 entgegen.

Aber bedauerlicherweise gibt es keine News, die uns weiterhelfen.
Es ist für mich unbegreiflich!

Eine Frau fährt weg, einfach weg...... keine(r) weiss wohin, einfach weg.......seit 3 Monaten....verschwunden....was mag sich dahinter verbergen?

http://www.ejz.de/ejz_61_0_Kiebitz.html Seite 1

Mod. E40
Bearbeitet auf Wunsch des Erstellers


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Ungelesener Beitrag Verfasst: Mittwoch, 03. Februar 2016, 13:07:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag, 18. April 2015, 02:27:08
Beiträge: 2595
Kronen: Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ
(ausgezeichnet mit zwei Goldenen Kronen für 2000 Beiträge)
Sterne:
Valentine, bitte die dazugehörigen Links einfügen.

_________________
Der Inhalt meiner Beiträge ist reine Fiktion, .... ich habe ADHS


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Ungelesener Beitrag Verfasst: Mittwoch, 03. Februar 2016, 13:18:47 
Offline

Registriert: Montag, 01. Februar 2016, 18:45:46
Beiträge: 41
Kronen:
Sterne:
Ein allesMist- schrieb, wahrscheinlich Einer aus Ina's Umfeld, Gorlebener Raum:

Zitat:
"Ina K. ist über das Wendland hinaus eine bekannte Persönlichkeit, von ihrem Naturell her sehr liebenswürdig, freundlich, aufgeschlossen und dem täglichen Leben offen zugewandt.
Das versetzt die, die sie kennen in Ratlosigkeit. Gleichzeitig ist zum Schutz ihrer Persönlichkeit und dem Schutz der Familie Diskretion, auch in der Öffentlichkeit, zu wahren.
Die Polizei hält sich soweit gedeckt und hofft vorerst mit den geringen Details Fr. K. und ihren PKW zu finden. Ich halte mich fern von Spekulationen und vertraue nur dem Verlauf der derzeitigen Ermittlungen und hoffe, möglichst schnell, die Lösung zu den Ereignissen zu erfahren".


Es ist schier zu verzweifeln!

Ein anderer Alma-User schrieb, dass Ina K. an der VHS-Lüchow unterrichtet hätte.
Ja, das stimmt. Das konnte ich zwischenzeitlich erfahren, und zwar Italienisch.


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Ungelesener Beitrag Verfasst: Mittwoch, 03. Februar 2016, 13:27:24 
Offline

Registriert: Donnerstag, 20. August 2015, 16:07:31
Beiträge: 6485
Kronen: Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ
(ausgezeichnet mit sechs Goldenen Kronen für 6000 Beiträge)
Sterne:
Gott im Himmel - da erwarten sie einen Tipp aus Italien - und womöglich liegt sie vor der Haustür, mitsamt PKW, in der Elbe...

Das sind mir die richtigen Verwandten, die nach 3 mon. (Weihnachten dazwischen) feststellen, dass ihre Verwandte verschwunden ist - und dann noch Diskretion fordern!

Was für eine Gesellschaft!

_________________
Jeder meiner Beiträge ist als Hypothese gedacht und erhebt keinerlei Anspruch auf Richtigkeit!


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Ungelesener Beitrag Verfasst: Freitag, 05. Februar 2016, 00:57:19 
Offline

Registriert: Mittwoch, 27. Januar 2016, 00:53:13
Beiträge: 314
Kronen:
Sterne:
Also wen eine Theatergruppe in Italien ihr Ziel gewesen sein sollte dann müsste man doch den
Namen dieser kennen und es mittlerweile abgeklärt haben ob sie dort ist oder nicht.

Ich vermute mal das das gemacht wurde mit negativem Ergebnis.

Nun weiß man nicht ob sie dazu neigte auch längere Reisen zu unternehmen ohne jemanden zu
informieren wo sie hinfährt und wie lange sie fort sein wird.

So lange wie sie jetzt aber schon nicht mehr da ist macht das einen sehr besorgniserregenden
Eindruck :cry: .


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Ungelesener Beitrag Verfasst: Freitag, 05. Februar 2016, 02:23:55 
Offline

Registriert: Montag, 31. August 2015, 21:42:38
Beiträge: 1489
Kronen: Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ
(ausgezeichnet mit einer Goldenen Krone für 1000 Beiträge)
Sterne:
@Zfaktor
@Mrs.Murmur

Ich schliesse mich Euren Gedanken komplett an.

Was sind das für Zustände innerhalb der Familie
(wenn sie nicht gerade verkracht waren)?

Die späte Vermisstenmeldung wäre eigentlich nur
dadurch zu erklären, dass Ina schon öfter mal
"einen langen Schuh gemacht hat", also abgehauen/
untergetaucht ist und die Verwandten das schon
gewohnt waren.

Ansonsten - wenn keine Bankbewegungen stattgefunden
haben oder sie über große Summen Bargeld verfügte -
war's das dann wohl.

Vielleicht war sie auch psychisch krank.

MM wähnt sie ja schon samt Auto in der Elbe,
wer weiß....


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Ungelesener Beitrag Verfasst: Freitag, 05. Februar 2016, 05:59:43 
Offline

Registriert: Montag, 01. Februar 2016, 18:45:46
Beiträge: 41
Kronen:
Sterne:
Psychisch krank? Kann sein. Das ist aber nicht bestätigt.

Über Geld verfügt sie nicht. So, dass nicht über eine Reise nachgedacht werden muss.

Meine Befürchtungen gehen mittlerweile in Richtung Suizid oder Gewaltverbrechen.

Nach meiner Auffassung ist es nicht so leicht, einfach in die Elbe zu fahren. Oder?

Wo ist sie dem falschen Menschen begegnet?

Ziemlich eigenartig. Warum werden nicht kleine Anhaltspunkte herausgegeben.
Wie ist sie gekleidet zum Zeitpunkt ihres Verschwindens? Zu welcher Tageszeit hat sie das Haus verlassen? Ich habe Fragen ohne Ende.
Eines steht fest: Es muss eine chaotische Familie sein, da kein Familienmitglied konkret sich zur Ehefrau und Mutter äußert. Wo bleibt die Besorgnis?


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Ungelesener Beitrag Verfasst: Freitag, 05. Februar 2016, 11:28:03 
Offline

Registriert: Donnerstag, 20. August 2015, 16:07:31
Beiträge: 6485
Kronen: Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ
(ausgezeichnet mit sechs Goldenen Kronen für 6000 Beiträge)
Sterne:
Es heisst doch, sie sei eine in ihrer Gegend "bekannte Persönlichkeit"...VHS...italienisch-Lehrerin...

...da hat man jede Menge Kontakte zu seinen Kurs-TN`s, auch ausserhalb der Familie..., man wird wahrgenommen...denn, seit Nov. vermisst: Was sagt ihr AG dazu? Ihre Schüler? Freunde? Nachbarn?

Als beliebter VHS Lehrerin habe ich doch ein persönliches, ggf. langjähriges freundschaftliches Verhältnis zu meinen Schülern, (gerade, wenn es mit der Family nicht so funktionieren sollte) kontaktiere persönlich,...bin im Gespräch...da fällt doch auf, wenn Jemand 1 Woche! nicht da ist...da weiss man, wann die Lehrerin beabsichtigt, wieder nach Italien zu reisen ...und die Weihnachtszeit spielt doch besonders zwischenmenschlich und im Unterricht im Schuljahreskreislauf eine wesentliche Rolle!

nein, nein, nein...da passt etwas ganz und gar nicht!

_________________
Jeder meiner Beiträge ist als Hypothese gedacht und erhebt keinerlei Anspruch auf Richtigkeit!


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Ungelesener Beitrag Verfasst: Samstag, 06. Februar 2016, 02:00:10 
Offline

Registriert: Montag, 01. Februar 2016, 18:45:46
Beiträge: 41
Kronen:
Sterne:
Soweit mir das bekannt ist, war Ina K. im vergangenen Semester nicht von der VHS als Italienisch-Lehrerin engagiert worden. Was hier vorgeht ? Ich komme nicht dahinter! Jedenfalls im Bereich Gartow - Gorleben wird über die Vermißte gesprochen. So, wie heraus zu hören ist, will keiner der Nächsten und die Nachhbarn damit etwas zu tun haben, keine Mitteilungen an die Polizei weitergeben.

Es herrscht in Gorleben und Gartow ausnahmsloses Schweigen!
Es gibt keine Plakate, Flyer als Hilfe in der Suche.
Das ist unverständlich. Aber, so ist es!

Die Lokalzeitung bringt keine News.


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Ungelesener Beitrag Verfasst: Samstag, 06. Februar 2016, 16:51:07 
Offline

Registriert: Montag, 31. August 2015, 21:42:38
Beiträge: 1489
Kronen: Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ
(ausgezeichnet mit einer Goldenen Krone für 1000 Beiträge)
Sterne:
Das ist ja fast wie in Drage, wo das ganze Dorf schweigt.
Sehr merkwürdig.

Wie sieht es aus mit einem Ehemann und Kindern, ist ihr
Haus noch bewohnt?

Kann es sein, dass "Theatergruppe" nur vorgeschoben wurde
und es sich in Wirklichkeit um eine Sekte handelt?


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Ungelesener Beitrag Verfasst: Sonntag, 07. Februar 2016, 01:27:58 
Offline

Registriert: Montag, 01. Februar 2016, 18:45:46
Beiträge: 41
Kronen:
Sterne:
Es ist einfach schrecklich. Man fühlt sich so hilflos - nichts tun zu können....
Das familiäres Umfeld ist: Ehemann und Kinder vorhanden! Aber man weiß nicht, wie weit sich die engsten Familienmitglieder von einander entfernt haben.
Das Haus von Ina K. ist z.Zt. unbewohnt.
Ich glaube nicht, dass sie sich einer Sekte angeschlossen hat. Nein, das kann ich nicht annehmen.


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Ungelesener Beitrag Verfasst: Sonntag, 07. Februar 2016, 01:31:33 
Offline

Registriert: Montag, 01. Februar 2016, 18:45:46
Beiträge: 41
Kronen:
Sterne:
Um über die Zeit hinweg zu kommen, hilft nur beten und hoffen!!


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Ungelesener Beitrag Verfasst: Sonntag, 07. Februar 2016, 01:37:46 
Offline

Registriert: Montag, 31. August 2015, 21:42:38
Beiträge: 1489
Kronen: Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ
(ausgezeichnet mit einer Goldenen Krone für 1000 Beiträge)
Sterne:
Valentine,
wer hat Ina denn mit ihrem Wagen wegfahren sehen?

Lebten Mann und Kinder denn von ihr getrennt, sie werden ja
nicht nach dem Verschwinden der Frau und Mutter ausgezogen
sein?


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Ungelesener Beitrag Verfasst: Sonntag, 07. Februar 2016, 01:58:30 
Offline

Registriert: Montag, 01. Februar 2016, 18:45:46
Beiträge: 41
Kronen:
Sterne:
Das ist das Sorgen erregende Geschehnis, dass niemand Ina hat wegfahren sehen. Es ist nicht bekannt zu welcher Zeit sie ihr Haus in G. verlassen hat. Sie wohnt in einer ganz gewöhnlichen schmalen Seitenstrasse mit direkten Nachbarn nebenan und gegenüber. Keiner hat sie bemerkt beim Verlassen des Hauses. Ich kann mir das nicht vorstellen. Ich kenne das Environ. Es ist mir unerklärlich. MW nach lebte sie zuletzt alleine i. H; aber der Ehemann und Kinder in unmittelbarer Nähe, zumindest ein Kind.
Mir ist nicht bekannt, wer die Vermisstenanzeige gestellt hat. Ganz G. erscheint mir taub, blind und sprachlos. Warum? Was ist passiert?


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Ungelesener Beitrag Verfasst: Sonntag, 07. Februar 2016, 03:19:33 
Offline

Registriert: Mittwoch, 27. Januar 2016, 00:53:13
Beiträge: 314
Kronen:
Sterne:
Ohne jetzt irgend eine weitere Information über die Verschollene sind alle Überlegungen sehr
schwer.

Man weiß nicht ob sie Probleme hatte (Psychisch) krank war oder sonst was.

Im Augenblick ist alles denkbar von Suizid - Unfall- bis zu einem Verbrechen.

Ich weiß jetzt nicht wo das war aber ich meine voriges Jahr war mal ein Mann plus seinem Auto
eine ganze Zeit verschwunden bis einem Polizisten ein beschädigtes Verkehrsschild auffiel.
Als er sich das genauer ansah fand er den Vermissten mit seinem Auto der dort einen
Unfall hatte und im Dickicht des Geländes nicht gesehen wurde.


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Ungelesener Beitrag Verfasst: Sonntag, 07. Februar 2016, 10:31:21 
Offline

Registriert: Donnerstag, 20. August 2015, 16:07:31
Beiträge: 6485
Kronen: Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ
(ausgezeichnet mit sechs Goldenen Kronen für 6000 Beiträge)
Sterne:
Meine Güte! Dieses eiskalte Schweigen! Was hat man zu verlieren?

Es ist nicht nachvollziehbar!

Mann getrennt (?) - Kind aus dem Haus (?)...dennoch hat man doch Beziehung zueinander, Gefühle!? Wenn es die gibt - noch viel sonderbarer!!!

Wovor hat man Angst, ein paar Dinge öffentlich zu machen?

Oder gab es gar so heftigen Familienstreit, dass einer von ihnen ggf. in Verdacht geriete?

Absolut unverständlich, dass die Öffentlichkeit nicht zu Hilfe gerufen wurde - und das noch v o r Weihnachten!

Oder ist es in dieser Familie üblich, dass man ohne die anderen in Kenntnis zu setzen, auch mal ein paar Wochen/Monate ins Ausland fährt? Ohne eine Postkarte zu schreiben?...Türkei? Marokko? Kalabrien? Sizilien? Spanien? Griechenland?...

ohne Kontobewegungen?...

_________________
Jeder meiner Beiträge ist als Hypothese gedacht und erhebt keinerlei Anspruch auf Richtigkeit!


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 147 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 8  Nächste

Foren-Übersicht » VERMISSTENFÄLLE » AKTUELLE UND ÄLTERE VERMISSTENFÄLLE - Öffentliches Forum


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

 
 

 
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de